10/20/30 Regel für Präsentationen

Gefunden bei lifehacker.com

Guy Kawasaki schlägt vor Präsentationen nach der 10/20/30 Regel aufzubauen:

  • Höchstens 10 Folien die etwas erklären und auch nur wenn jede Folie direkt die Lösung für ein Problem aufzeigt oder aber neuen Aspekt aufzeigt den man von der Präsentation lernen soll.
  • Höchstens 20 Minuten präsentieren
  • Schriftgrösse 30pt für die Folien verwenden.

Meine Ergänzungen:
Und wie immer ist es wichtig vor allem visuell zu arbeiten, d.h. Bilder die das Thema visuell verinnerlichen, da sich die Leute besser an Bilder, denn an Aufzählungslisten erinnern können.

Tags: , , ,

Leave a Reply